Deutsch English Italian Spanish Dutch Russian Chinese

Hotels & Unterkünfte

Hotel Sonne Füssen
Hotel Füssen
Hotel Neuschwanstein Hohenschwangau
Hotel Hopfen am See

Füssen – ein Paradies für Radler

Wer das Allgäu nicht zu Fuß oder mit dem Auto erkunden will, dem bietet sich die einzigartige Gelegenheit einer Entdeckung der schönsten Seite Südbayerns mit dem Fahrrad. Die Region in und um Füssen reizt Radprofis mit extremen Ansprüchen wie Amateure oder E-Radfahrer gleichermaßen mit seinen endlosen, vernetzten Radrouten. Lernen Sie Füssen und seine Reize auf zwei Rädern kennen!

Ein weitläufiges Streckennetz

Füssen gilt mit seinen über 1500 Kilometer langen Strecken und der exzellenten alpennahen Lage als absolutes Radlerparadies. Über 65 Rundwege warten zudem auf Sie und Ihre Begleitung. Ein Highlight der Region ist die ehemalige Römerstraße Via Claudia Augusta, welche in der Voralpenlandschaft wegen Ihrer Schönheit und verschiedenen Landschaftsbilder als Geheimtipp unter Radfreunden gilt. Daneben existieren mit der romantischen Straße eine Verbindung zu weiteren wertvollen Sehenswürdigkeiten Bayerns, wie zum Beispiel Augsburg, und mit dem Königssee-Radweg zwei weitere attraktive Fahrradrouten.

Mountainbiking und Rennradfahren

Zieht es Sie in die Berge? Der Startpunkt der jährlich ausgetragenen Bike-Transalp-Challenge hält für Fans des Mountainbiking mindestens ebenso viel bereit wie für Erholungsradler – oder noch mehr. In der hügeligen Voralpengegend führen diverse Strecken unterschiedlicher Schwierigkeits- und Steigungsgrade durch die idyllische Traumlandsschaft, hin zu Gasthäusern und Aussichtsplattformen. Zusätzlich finden regelmäßig die Allgäuer Bikewochen statt.

Profis und diejenige, die es werden wollen, kommen mit Ihrem Rennrad ebenfalls auf Ihre Kosten. Entlang der zahlreichen Seen und Wiesen durch das Alpenland führen größtenteils flache und übersichtliche Rennradwege, über die Sie auch sämtliche Sehenswürdigkeiten wie Neuschwanstein oder das hohe Schloss problemlos erreichen können.  Entlang des Fußes von Zugspitze und an der Grenze zu Oberammergau können Sie Ihr Rennrad voll ausreizen und für den Wettkampf trainieren.

E-Rad und Unterbringung

Erholungssuchende dürfen sich ebenfalls auf Ausflüge und Unternehmungen freuen. Wem das übliche Zweirad zu anstrengend ist, der vertraut im Zweifelsfall auf ein E-Bike, welches die Tour durch die alpine Hügellandschaft zu einem entspannten Ausflug mit Fokus auf Landschaft und Panorama werden lässt.

Unterbringung in so genannten Fahrradfreundlichen Hotels ist ebenfalls problemlos möglich. Zahlreiche Gaststätten sowie Hotels und Herbergen haben bereits die Plakette des ADFC erhalten und garantieren damit für Fahrradgaragen, einen schnellen und kompetenten Wartungsservice und sämtliche weitere Annehmlichkeiten für Fahrradfreunde.

Weitere Informationen zu Ihrem Urlaub auf zwei Rädern erhalten Sie auf einem extra dafür erstellten Portal. Das Radportal Ostallgäu informiert Sie regelmäßig über empfehlenswerte Touren, die Auslastung der radfreundlichen Hotels der Region sowie aktuelle Wetter- und sonstige interessante Touristeninformation. Die Region um Füssen garantiert für den maximalen Spaß mit dem Rad!

Quellen:
http://www.hotel-fuessen.de/de/radeln.html

http://www.suitehotel-neuschwanstein.de/de/blog/radeln-rund-um-hohenschwangau.html
http://www.viahotelsfuessen.de/de/blog/urlaub-im-allgaeu-radregion-fuessen.html

Hotels & Unterkünfte

Wellnesshotel Allgäu Mittelberg
Hotel Weissensee Füssen
Ferienwohnung Allgäu
Social Media

Copyright © 2011 - 2017 www.stadtfuessen.com - Alle Rechte vorbehalten.

Füssen - ein Paradies für Radler | Stadt Füssen im Allgäu
4,518